Unsere Fachbereiche: Wie können wir Ihnen helfen?

Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist oft mit Sorgen und Ängsten verbunden. Im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf in Hamburg sind Sie gut aufgehoben. Wir achten auf hohe medizinische Qualität, zugewandte Pflege und eine angenehme Atmosphäre. 

 



 

Die Fachbereiche im Überblick

Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf hat sieben medizinische Fachbereiche. Hier können Sie sich über unser Angebot in Diagnostik und Therapie informieren. Bitte beachten Sie: Es gibt keine Notaufnahme. Das trägt wesentlich dazu bei, dass die Atmosphäre im Krankenhaus angenehm ruhig ist. 

Neurologie und Epilepsie-Zentrum 
Diagnostik und Therapie von Epilepsie und Anfällen. Bundesweit größte Monitoring-Station für Video-EEG.

Orthopädie und Chirurgie
Schwerpunkt Hüft- und Kniegelenkoperationen. Handchirurgie. Ambulante chirurgische Operationen.

Geriatrie
Behandlung und Frührehabilitation älterer Patienten u.a. nach Herzinfarkt, Schlaganfall, Stürzen und Knochenbrüchen, chronischen Wunden. Diagnostik von Demenz.

Innere Medizin
Erkrankungen der inneren Organe. Qualifizierter Entzug von Alkohol und Medikamenten. Station DAVID für akut internistisch erkrankte Patienten mit Demenz. Intensivstation.

Radiologie
Diagnostik mit modernen bildgebenden Verfahren. Knochendichtemessung.

Psychiatrie und Psychotherapie
Behandlung aller psychischen Erkrankungen. Individuelle Therapie.

Kinder- und Jugendpsychiatrie
Schwerpunkt psychische Störungen bei Kindern bis zu 10 Jahren. Gleichzeitige Behandlung von psychisch kranken Eltern und Kindern.

Die Aufnahme ins Krankenhaus erfolgt in der Regel nach der Einweisung durch einen niedergelassenen Arzt oder durch das Medizinische Versorgungszentrum, wenn eine stationäre Behandlung nötig ist. 

 
 
Diese Seite drucken infoateka.alsterdorf.de
© 2013 Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf