Gesundheit für alle!

Menschen mit Behinderung haben nach der UN-Behindertenrechtskonvention das Recht auf medizinische Versorgung im
gleichen Umfang und der gleichen Qualität wie jeder andere auch – und wenn nötig, auch darüber hinaus. Ziel ist es, Menschen
mit geistiger Behinderung dabei zu unterstützen, ein möglichst selbstbestimmtes und selbständiges Leben zu führen. Gesundheit ist eine wesentliche Voraussetzung dafür.

Das Medizinische Zentrum für erwachsene Menschen mit Behinderung (MZEB) am Evangelischen  Krankenhaus Alsterdorf versteht sich als Ergänzung zum medizinischen Versorgungsangebot durch niedergelassene Ärzte für Patienten, die aufgrund
der Art, Schwere oder Komplexität ihrer Behinderung eine besondere Expertise brauchen.

Darüber hinaus bieten die Ärztinnen und Ärzte des MZEB Fortbildungen an, beraten Mediziner in Praxis oder Krankenhaus
und unterstützen den Aufbau eines Kompetenznetzes, um die wohnortnahe medizinische Versorgung von Menschen mit Behinderung zu stärken.

 
 
 
 
 
Diese Seite drucken infoateka.alsterdorf.de
© 2013 Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf