Das neue Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Das neue Corona-Virus kann eine Krankheit auslösen.

Die Krankheit nennt man Covid-19.

Das spricht man Ko-wit-19 aus.

Covid-19 ist sehr ansteckend.

Wer sich angesteckt hat, kann

Husten, Schnupfen, Halsweh und Fieber

bekommen.

Vielleicht kriegt man auch schlecht Luft.

Einige Menschen können nicht mehr gut riechen und

nicht mehr gut schmecken.

Einige Menschen haben auch Probleme

mit dem Magen oder mit dem Darm.

Es gibt auch andere Zeichen.

Sie kommen nicht so oft vor.

Alles sind Zeichen, die auch bei anderen

Krankheiten vorkommen können.

Nicht immer hat man Covid-19.

Einige Menschen merken gar nicht, dass sie

sich angesteckt haben.

Sie fühlen sich ganz gesund.

Die meisten Menschen werden nur wenig krank.

Aber einige Menschen werden sehr krank.

Die Krankheit dauert dann manchmal auch sehr lange.

Manchmal wird die Krankheit sehr gefährlich und man muss ins Krankenhaus.

Einige Menschen sterben durch das Corona-Virus.

Das sind vor allem ältere Menschen und Menschen,

die schon andere Krankheiten haben.

Deshalb ist es wichtig, dass sich alle vor dem Corona-Virus schützen!

Ein guter Schutz sind die Hygiene-Regeln.

Es ist wichtig, dass sich alle Menschen an die Hygiene-Regeln halten.

Halten Sie einen großen Abstand zu anderen Menschen.

Der Abstand muss mindestens 1,5 Meter sein.

Das sind ungefähr 3 große Schritte.

Tragen Sie eine Maske.

Vor allem beim Einkaufen

oder im Bus und in der Bahn.

Oder wenn Sie den Abstand zu anderen Menschen nicht einhalten können.

Waschen Sie sich oft die Hände.

Waschen Sie sich die Hände immer mindestens 30 Sekunden lang mit Wasser und Seife.

Auch dann, wenn die Hände sauber aussehen.

Das Corona-Virus auf den Händen kann man nicht sehen.

Lüften Sie oft.

Machen Sie die Tür und das Fenster ganz auf.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie etwas noch nicht gut verstanden?

Dann rufen Sie uns gerne an!

Wir sind Dienstag und Donnerstag von 10 Uhr bis 14 Uhr unter folgender Telefonnummer zu erreichen:

040 / 5077 7227

Sie können uns auch gerne eine Email schreiben an:

CoronaInfoTelefon@eka.alsterdorf.de

Quellen und weitere Informationen:
Die Bundes-Regierung: Informationen zum Corona-Virus in Leichter Sprache
Robert-Koch-Institut (RKI): Aufklärungsblatt zur Corona-Schutz-Impfung in Leichter Sprache

Bilder:
METACOM Symbole © Annette Kitzinger

© Evangelische Stiftung Alsterdorf

Im Notfall rufen Sie

112

So erreichen Sie uns

0 40.50 77 03

 

    E-Mail Kontakt




     
  • Anfahrt

    Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gGmbH
    Elisabeth-Flügge-Str. 1
    22337 Hamburg

    Karte vergrößern

  • Schließen