Arbeiten im Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf  

Werden Sie Teil unseres Teams! Das Evangelische Krankenhaus Alsterdorf ist akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Mit dem Epilepsie-Zentrum, innovativen Versorgungsangeboten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, gemeinsam mit der Erwachsenenpsychiatrie, als Demenzsensibles Krankenhaus und für die Versorgung von Menschen mit Demenz ist es überregional bekannt.

Viele Patient*innen schätzen es, in einem Haus von überschaubarer Größe mit rund 300 Betten behandelt zu werden. Es gibt keine Notaufnahme. Patienten werden in der Regel nach Einweisung durch ihren niedergelassenen Arzt oder nach Überweisung aus einer anderen Klinik aufgenommen. Auch das trägt dazu bei, dass die Atmosphäre in unserem Krankenhaus angenehm entspannt ist.

Für die qualifizierte Arbeit in unserem Haus sind eine gute Ausbildung und ständige Fortbildungen eine wichtige Grundlage. In der Gesundheits- und Krankenpflegeschule, die ein Teil des Krankenhauses ist, bilden wir selbst auch Pflegekräfte aus. Als akademisches Lehrkrankenhaus ist die Klinik eine wichtige Station für Assistenzärzte. Alle Mitarbeiter*innen werden von Seiten der Krankenhausleitung dabei unterstützt und gefördert, sich regelmäßig fortzubilden, um eine medizinische, therapeutische und auch pflegerische Versorgung auf hohem Niveau zu gewährleisten und sie ständig weiter zu entwickeln.

Das Krankenhaus ist Teil der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Die Stiftung ist ein modernes und vielseitiges, diakonisches Unternehmen mit rund 6.500 Mitarbeitenden. Die Klinik liegt in einem parkähnlichen Gelände am lebendigen Alsterdorfer Markt. Die Hamburger Innenstadt ist mit der U-Bahn in 15 Minuten zu erreichen. 

© Evangelische Stiftung Alsterdorf

Im Notfall rufen Sie

112

So erreichen Sie uns

0 40.50 77 03

 

E-Mail Kontakt




 
  • Anfahrt

    Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gGmbH
    Elisabeth-Flügge-Str. 1
    22337 Hamburg

    Karte vergrößern